Lebensmittel Rett*ich

gerette Lebensmittel an Erwins Bude am Erwin-Schoettle-Platz

 

dienstags, 14.00 - 17.00 Uhr


Was ist Lebensmittel Rett*ich:

Das MüZe nutzt Erwins Bude, um dort gerettete Lebensmittel zu verschenken, die von Supermärkten als unverkäuflich aussortiert wurden und sonst im Müll gelandet wären.

Das Angebot steht allen offen: Kommt einfach vorbei, nehmt gerne Lebensmittel mit und seid neugierig!

Zu verschenken gibt es in der Regel eine bunte Auswahl an saisonalem Gemüse, etwas Obst und Brot vom Vortag.
Vor allem das Angebot an geretteter Rote Beete, Pastinaken und Stangensellerie führte bereits zu angeregten Gesprächen über mögliche Rezepte und Zubereitungsweisen. Da konnten die jungen Leute noch was von den Älteren lernen. Die wiederum lernten, wie mit Hilfe des Internets und Social Media die Rettung und Verteilung der Lebensmittel organisiert wird.


Unterstützt wird das MüZe von engagierten Ehrenamtlichen aus unserem Stadtteil.

Wir suchen noch Menschen, die uns unterstützen wollen: Meldet Euch gerne bei uns!

  • als Lieferant*In mit Rad?

  • als Aufbauer*in der Bude?

  • als Verteiler*in am Stand?

  • Als Vernetzer*In mit Märkten?

 

Wir danken unserem Kooperationspartner Mike mit Erwins Bude und Harry - unserem "großen Bruder" von Harrys Bude KLICK!