FF*GZ visits MüZe:


Erschöpft, verbittert, ausgebrannt

Stress bei Frauen

 

Vortrag und anschließende Diskussion mit Regina vom FF*GZ

Regina macht einen Raum für eine gemeinsame Reflexion zum Thema Stress auf. Sie wird dabei auf die Symptome von Stress eingehen und Lösungswege aus der Stressspirale geben.

 

Wir freuen uns wahnsinnig, dass Treffen endlich mal wieder vor Ort durchzuführen. Es ist lästig - aber wir bitten Euch, einen Nachweis über die "3G" mitzubringen. Dann können wir entspannt dem Thema Frauen im Stress entgegensehen .... Danke!

 

 

Feministisches Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart e.V.

 

Seit Januar 21 bieten wir regelmäßig Themen rund um Frauengesundheit in Kooperation mit dem FF*GZ an! Wir freuen uns wahnisnnig darüber! Danke an das FF*GZ-Team!

Ihr wollt mehr über das FFG*GZ wissen? KLICK

 

 

 

 

 

 

FF*GZ visits MüZe:


Familienkonzepte

Wie zusammen leben?

 

Was wir als Familie verstehen, hängt stark von unserer Kultur ab und der Zeit, in der wir leben. Historische, politische und gesellschaftliche Veränderungen prägen auch das Konstrukt Familie und damit unsere eigenen Vorstellungen, (Rollen-)Erwartungen und Realitäten. Blutsverwandtschaft ist dabei nur eine von vielen möglichen Verwandtschaftsformen, auch wer am selben Tisch sitzt, kann Familie sein. Wir wollen über offene Familienmodelle sprechen und uns gegenseitig ermutigen, Familie neu zu denken.
Vortrag und anschließende Diskussion mit Karla und Paula vom FF*GZ.

flyer

 

 

Feministisches Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart e.V.

 

Seit Januar 21 bieten wir regelmäßig Themen rund um Frauengesundheit in Kooperation mit dem FF*GZ an! Wir freuen uns wahnisnnig darüber! Danke an das FF*GZ-Team!

Ihr wollt mehr über das FF*GZ wissen? KLICK